• Brose Hallstadt
    Brose Hallstadt

    Tragwerksplanung, Brandschutz und EnEV für die Erweiterung der Produktionshalle und des Rechenzentrums

  • Straßburger Platz Dresden
    Straßburger Platz Dresden

    Stahlbetonfertigteilplanung beim Neubau eines Einkaufszentrums

  • Neubau eines Bürostandortes bei München
    Neubau eines Bürostandortes bei München

    Fassadenplanung für die CAMPEON GmbH & Co. KG

  • Neubau eines Einkaufszentrums bei Köln
    Neubau eines Einkaufszentrums bei Köln

    Erstellen von Statik- und Bewehrungsplänen

  • W & W-Campus
    W & W-Campus

    Fassadenplanung für die Standortentwicklung Kornwestheim der Wüstenrot & Württembergische-Gruppe

 

Sicherheitskonzepte

Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (SiGeKo)

nach BaustellV und RAB 30

Auf Baustellen herrscht reger Betrieb, der gut koordiniert sein muss, denn Fehler oder Missstände können zu teils schwerwiegenden Unfällen führen. Bauherren sind verpflichtet, bereits während der Planungsphase einen Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator zu bestellen, der die Akteure über Sicherheit, Risikovermeidung und Gesundheitsschutz informiert.

Während der Ausführungsphase prüft der Koordinator die Einhaltung des Arbeitsschutzgesetzes und der geforderten Maßnahmen und dokumentiert die Ergebnisse für den Bauherren, um gegebenenfalls Anpassungen vorzunehmen.

Vier unserer Mitarbeiter sind ausgebildete Koordinatoren und können auch kurzfristig bei einem Projekt aushelfen. Wir erstellen nach eingehender Betrachtung aller Dokumente einen Sicherheits- und Gesundheitsschutzplan, dessen Ausführung im weiteren Bauverlauf durch den SiGeKo überwacht wird.

 

Fachkraft für Arbeitssicherheit (FaSi)
nach DGUV Vorschrift 1 und 2

Zu den Aufgaben einer Fachkraft für Arbeitssicherheit zählt die Überprüfung von Arbeitsplätzen und -bedingungen auf Grundlage des Arbeitsschutzgesetzes. Im Anschluss werden eventuelle Maßnahmen und Richtlinien erstellt, die eine Unfallverhütung und einen sicheren Arbeitsplatz gewährleisten. Wir bieten Ihnen eine Fachkraft für Arbeitssicherheit, welche die Einhaltung der Maßnahmen durch regelmäßige Kontrollen sichert und Ihnen sowie Ihre Mitarbeiter über Neuerungen aufklärt.

Ebenfalls zählt zu unserer Leistung eine spezifische Betreuung, die besondere Tätigkeiten und Risiken, wie den Umgang mit Gefahrstoffen, spezielle Anforderungen beim Personaleinsatz oder externe Entwicklungen beachtet.